february, 2021

28feb8 h 26 min8 h 26 minTag der Seltenen Krankheiten 2021Event Type :Public event

Event Details

Der Tag der Seltenen Krankheiten (Rare Disease Day) ist eine jährliche weltweite Veranstaltung, die von EURORDIS am letzten Tag im Februar organisiert wird. An diesem Tag kommen betroffene Patienten und Familien, Pfleger, Mediziner, Politiker und andere Bürger zusammen, um über seltene Erkrankungen aufzuklären und ihre Solidarität zu zeigen.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie werden im Jahr 2021 keine Veranstaltungen stattfinden können. Daher hat sich die Gemeinschaft rund um die seltenen Erkrankungen entschlossen, den Schwerpunkt der diesjährigen Kampagne auf die Beleuchtung öffentlicher, symbolischer Gebäude und Denkmäler auf der ganzen Welt zu legen.

Das Ziel dieser Aktion besteht darin ein Zeichen der Gemeinschaft & Solidarität zu setzten und gleichzeitig über seltene Erkrankungen aufzuklären.

Für die Aktion „Light It Up“ werden in der letzten Februarwoche 2021 mehrere symbolische Gebäude in Luxemburg in den Farben des Rare Disease Day (blau, rosa, grün, lila) beleuchtet, darunter:

  • Stadt Luxemburg : der Wasserturm am Ban de Gasperich
  • Esch-sur-Alzette : das Hôtel de Ville und die Hochöfen von Belval
  • Ettelbruck : das CAPE – Centre des Arts Pluriels d’Ettelbruck
  • Mamer : das Mamer Schlass und die Maison Citoyenne
  • Wiltz : das Schloss Wiltz
  • Schengen : Nationensäulen
  • Centre Hospitaler de Luxembourg
  • Centre Hospitalier Emile Mayrisch

Den offiziellen Startschuss der Aktion „Light It Up“ geben Gesundheitsministerin, Paulette Lenert, und Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg, Lydie Polfer, am 24. Februar 2021 um 19:00 Uhr mit der Beleuchtung des Wasserturms am Ban de Gasperich.

Die Beleuchtung der Gebäude wird von einer intensiven Kampagne in den sozialen Medien begleitet, welche von der gemeinnützigen Vereinigung ALAN – Maladies Rares Luxembourg und ihrem Partner, dem Centre Hospitalier du Nord, angeführt wird.

Time

(Sunday) 8 h 26 min - 8 h 26 min

Location

Weltweit

Organizer

EURORDIS & ALAN

Font Resize
Contrast
X